Landwirtschaft für Mensch und Natur

Demonstrationsbetrieb
ökologischer Landbau

Batzenweg 30
26817 Rhauderfehn
Tel. 04952 7970

Gemüse

Bis zu 50 verschiedene Gemüsekulturen wachsen im Freiland und Gewächshaus über das gesamte Jahr heran, um in der Vermarktung ein breites Sortiment anbieten zu können.

Die Böden werden durch die vielseitige Fruchtfolge nicht einseitig ausgelaugt, sondern besonders natürlich und ausgewogen bewirtschaftet.

Aufgrund der Tierhaltung ist es für uns möglich, den überwiegenden Teil der Düngerversorgung in Form von Stallmist aus dem eigenen Betriebskreislauf zu erhalten, zudem ergänzen wir unseren Stickstoffhaushalt mit Leguminosenschroten, Dichtsaatverfahren und mehrjähriger Gründüngung. Den Zukauf von organischen Handelsdüngern versuchen wir weitestgehend zu vermeiden.

Zudem verzichten wir weitgehend auf künstliche Beheizung unserer Gewächshäuser, sondern halten uns im Anbau von z.B. Gurken, Tomaten und Erdbeeren ganz an die natürlichen saisonalen Bedingungen.